Wein

Spanische Qualitätsweine stammen aus etwa 100 Regionen, die eine geschützte Herkunftsbezeichnung führen dürfen. Die bekanntesten davon sind Rioja und Priorat, zwei Regionen, die außerdem dafür bekannt sind, konstant gute Weine hervorzubringen. Deshalb sind Rioja und Priorat die einzigen spanischen Weinanbaugebiete, welche mit der sogenannten Qualifizierten Herkunftsbezeichnung (span. Denominación de Origen Calificado, kurz D.O.Ca.) hervorstechen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.